Monatsarchiv: März 2013

Boulevardjournalismus – oder: Wie hässliche Fratzen erträgst Du im Spiegel?

Wie erkennt man einen Boulevardjournalisten? Er trägt kurzes Haar und hat immer einen schwarzen Rollkragenpulli dabei. Der Grund: Jemandem, der aussieht wie ein Pfarrer, gibt man bereitwilliger Auskunft. Was klingt wie ein dummer Witz ist leider keiner. Doch beginnen wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Journalismus | Verschlagwortet mit , , , , | 36 Kommentare

Konflikt-Fetisch der Medien – oder: Wieso darf die Welt nicht auch einfach mal in Ordnung sein?

Egal ob man eine Zeitung aufschlägt, das Radio anmacht oder auf eine News-Sendung im TV zappt – eines sticht einem sofort ins Auge: die Omnipräsenz von Konflikten, Auseinandersetzungen und Anfeindungen. Mord und Totschlag, Betrug oder zumindest Ungerechtigkeiten – die Medien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Journalismus | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare